Amtsbezirk Frankenau

Der Amtsbezirk Frankenau hatte 1939 2513 Einwohner. Die Orte Frankenau, Hornheim (Rontzken) und Michelsau (Michalken) gehörten zum Kirchspiel Skottau, die Orte Allendorf, Dietrichsdorf , Gutfeld (Dobrzienen) und Radomin zum Kirchspiel Lahna und Breitenfelde (Sierokopaß) und Kniprode (Salusken) zum Kirchspiel Neidenburg. Die Schule wurde 1743 gegründet.

Zum Amtsbezirk gehörten die Gemeinden

Ortspläne im pdf-Format